"Zur Freiheit hat uns Christus befreit!" Galaterbrief 5,1

Sun, 01 Nov 2020 07:51:32 +0000 von Sven Grundmann

Gottesdienst zum Reformationsfest
Zum Thema "Freiheit" haben wir am 01. November einen Treffpunkt-Kirche Gottesdienst zum Reformationsfest gefeiert. "Freiheit" ist eines der zentralen Anliegen Martin Luthers gewesen. So widmet er eine seiner großen Reformationsschriften diesem wichtigen Thema.
„Ein Christenmensch ist ein freier Herr über alle Dinge und niemandem untertan, 
ein Christenmensch ist ein dienstbarer Knecht aller Dinge und jedermann untertan.“
Mit diesem wuchtigen Satz beginnt er seine sogenannte Freiheitsschrift von 1520. Im Glauben ist jeder Christ, jede Christin frei, weil der Sorge um die eigene Existenz, den eigenen Wert und die eigene Würde enthoben. Diese Freiheit aber macht nun wiederum Kopf, Herz und Hände frei, sich für andere einzusetzen, ihnen zu dienen.
Auch dieser Gottesdienst kann auf der Seite  > Gottesdienste abgerufen werden.
Quelle: Sven Grundmann
Einladung zum Reformationsfest am Gemeindehaus