"Selig sind, die Frieden stiften, denn sie werden Gottes Kinder heißen."

Sun, 15 Nov 2020 12:05:40 +0000 von Sven Grundmann

Gottesdienst zum Volkstrauertag in Holtland
In diesem Jahr sah das Gedenken anders aus, als wir es gewohnt waren. Coronabedingt musste das Gedenken an den Ehrenmalen in Holtland und Brinkum entfallen, auch konnte der Gottesdienst in der Alten Schule in Brinkum aus Platzgründen nicht durchgeführt werden. Umso mehr waren wir froh, einen Gottesdienst in der Marienkirche feiern zu können. Christinnen und Christen sind per se Friedensstifter, da sie selbst Frieden haben mit Gott und um den Wert und die Würde jedes einzelnen Menschen wissen. So können sie - selbst gehalten von Gott - andere Meinungen und Standpunkte aushalten. Frieden beginnt hier und jetzt und heute, vor unserer Tür, betonte Pastor Sven Grundmann in seiner Predigt zu dem oben genannten Bibelwort aus dem Matthäusevangelium, Kapitel 5, Vers 9.
Das sonst an den Ehrenmalen gehaltene Totengedanken fand an diesem Sonntag ausnahmsweise in der Marienkirche statt.
Auch dieser Gottesdienst kann auf der Seite  > Gottesdienste abgerufen werden.
Quelle: Sven Grundmann
Die Kränze an den Ehrenmalen 2020.